Häufige Fragen

Was kosten die Therapie-Sitzungen?

Der Kosten-Beitrag für eine Einzel-Therapie-Sitzung / 60 Minuten beläuft sich auf € 85. Paar-Therapien werden in der Regel für (mindestens) 90 Minuten / € 135 vereinbart.

Besteht die Möglichkeit, Therapie-Sitzungen mit 2 Therapeuten zu vereinbaren?

Ja. Paar- oder Familientherapien mit einem männlichen Therapeuten und einer weiblichen Therapeutin kosten für 90 Minuten € 240, die Rechnungsstellung erfolgt getrennt.

Müssen Termine bezahlt werden, die abgesagt oder nicht wahrgenommen werden?

Ja. Vereinbarte Termine, die nicht wahrgenommen und nicht abgesagt werden, werden voll berechnet. Termine, die am Tag der vereinbarten Therapie abgesagt werden, werden zu 80% berechnet. Termine, die am Vortag abgesagt werden, werden zu 70% berechnet. Bei zeitigeren Absagen erfolgt keine Rechnungsstellung. Abgesagte Termine, die kurzfristig an andere Klienten vergeben werden können, werden nicht berechnet.

Werden Erst-Gespräche berechnet?

Ja. Erst-Gespräche werden voll berechnet.

Werden die Kosten von den Krankenkassen übernommen?

Nein. Systemische Therapien / Familien-Therapien (auch als Einzel-, oder Paar-Therapien) werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen. Eine Kosten-Übernahme durch Private Krankenkassen ist mitunter möglich. Für diesen Fall sprechen Sie bitte Ihren Sachbearbeiter bei der Kasse an. Betonen Sie aber, dass es sich bei der gewählten Therapie-Form um eine Systemische Therapie / Familientherapie handelt.

Über welchen Zeitraum erstreckt sich eine Therapie?

Das ist im Einzelfall seht unterschiedlich. Es kann sich um kurzfristige Interventionen (1 bis 3 Stunden) handeln. Es kann aber auch ein mehrjähriger Prozess entstehen. Der Wunsch eine Therapie zu beenden kann jederzeit geäußert und realisiert werden. Für den therapeutischen Prozess ist es allerdings wünschenswert, eine Abschluss-Sitzung zu vereinbaren.

In welchen Abständen finden die Gespräche statt?

Zu Beginn, insbesondere bei Kriseninterventionen, sind die Gesprächs-Intervalle meist kürzer (wöchentlich oder vierzehntägig). Im Verlauf des Prozesses kommt es oft zu größeren Abständen. Mehrere Termine in einer Woche werden in der Regel nicht empfohlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s